Novasol

Rufen Sie uns an: 0800 441 441 (kostenfrei)
Mo - Fr 9:00 - 18:00
Sa 9:00 - 15:00

Einen Spaziergang durch Stavanger

Stavanger ist die viertgrößte Stadt Norwegens und liegt in der Provinz Rogaland. Die Stadt liegt auf dem Stavanger Halbinsel im Südwesten von Norwegen. Sie wurde im Jahr 1125 gegründet, als dort auch der Bau der Kathedrale abgeschlossen wurde. Die zunächst niedrige Einwohnerzahl ist erst ab dem achtzehnten Jahrhundert gewachsen, nicht zuletzt wegen der damals aufblühenden Konservenindustrie. Bis Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts blieb Stavanger eine Industriestadt. Erst durch die Ölfunde in den sechziger Jahren veränderte sich die Stadt zu einer modernen Grossstadt, in der heute etwa 200.000 Leute leben. Mittelpunkt der Stadt bildet der grosse Dom. Er ist eines der letzten Bauwerke aus dem Mittelalter, der in diesem Gebiet im ursprünglichen Stil erhalten geblieben ist. Besuchen Sie auch das historische Stadtzentrum mit schönen erhaltenen Holzhäusern. Es liegt östlich vom alten Hafen „Vågen“, der sich durch ein tiefes Hafenbecken kennzeichnet und deshalb eine beliebte Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe ist Wenn Sie eine Ferienwohnung von NOVASOL mieten, können Sie Ihren Ferienort entweder per Schiff, Flugzeug oder Auto erreichen. Sollten Sie dort im Mai verbleiben, so lohnt sich ein Besuch an das jährliche Jazzfestival. Im August gibt es jedes Jahr zudem ein internationales Kammermusik-Festival. Ein Highlight zu jeder Jahreszeit ist das Ölmuseum. Erfahren Sie mit einem Ferienhaus in Stavanger wie die Ölförderung die Stadt in hohem Mass geprägt hat und welche Rolle sie dabei für ganz Norwegen hat. Buchen Sie jetzt!