Novasol

Rufen Sie uns an: 0800 441 441 (kostenfrei)
Mo - Fr 9:00 - 18:00
Sa 9:00 - 15:00

Lemmer, Urk und Noordostpolder

Was sind Ferien in Holland ohne ein Tulpenfeld gehen zu haben? Im April und Mai sehen Sie im ganzen Land Tulpenfelder, soweit das Auge reicht, in allen Farben scheinend. Die Gegend um Noordoostpolder im nördlichen Teil Hollands, in der Provinz Flevoland bietet Ihnen dieses Frühjahrsbild. Die Provinz ist die jüngste von zwölf holländischen Provinzen — hier finden Sie zahlreiche NOVASOL Ferienhäuser in Holland. Die Landschaft ist grün und ländlich. Nach einem Besuch der Tulpenfelder sollten Sie sich unbedingt die Fischerstädtchen Lemmer und Urk am Ijsselmeer ansehen. Bei einem Spaziergang werden Sie historische Plattbodenschiffe und die typischen, kleinen, niedlichen holländischen Häuser sehen, die den Charme der Gegend ausmachen. Der alles überragende Leuchtturm kann bestiegen werden und von oben sehen Sie weit in die Landschaft bis nach Schokland, das in der Liste des UNESCO Welterbe steht. Dieses Schokland ist eine ehemalige Insel auf der Sie heute eine Ausgrabungsstätte, eine alte Kirche und einen ehemaligen Deich finden. In Marknesse sollten Sie den „Waterloopbos“ besuchen, ein Wald mit Beispielen von historischen Hydraulik-Maschinen. Gerade für Familien ist dieser „Blick in die Vergangenheit“ ein idealer Ausflug. Hier gibt es ein Center für Wanderer, in dem man Tipps erhält, die Gegend zu Fuß zu erkunden. Das Ijsselmeer ist ein riesiges, künstliches Meer, das bei der Landgewinnung der Holländer entstand. Lemmer liegt hat seinen Hafen direkt zum Ijsselmeer, nördlich von Urk und Noordoostpolder. Hier sind wir aber bereits in der Provinz Friesland und so mancher schwört, dass das die schönste Provinz Hollands sei — aber darüber kann man sich bekannterweise streiten. Das Bild dieses Städtchens wird dominiert von Segelschiffen, alten, typischen, holländischen Häusern und während man beim „Koffie“ im Café am Hafen sitzt, hört man unentwegt das Schlagen der Wanten unzähliger Boote. Der Mai ist auch der Monat für zwei holländische Spezialitäten: der Mai-Gouda, ein milder, geschmackvoller Käse und des Matjes — der bekannteste holländische Fisch, der jetzt gefangen, angeboten und mit lediglich ein paar kleinen Zwiebeln auf der Hand gegessen wird.